Karibik Musik aus der Dominikanische Republik wie Merengue, Bachata, Salsa und Reggaeton

Merengue

  • Merengue (spanisch für „Meringe“, „Baiser“) ist eine lateinamerikanische Musikrichtung aus der Dominikanischen Republik und Puerto Rico und der dazugehörige Tanz. Die meisten Vertreter des Merengue kommen aus der Dominikanischen Republik. Ihr bekanntester Repräsentant ist sicherlich Juan Luis Guerra. Zuvor hatte in den 1980er-Jahren bereits Wilfrido Vargas den Merengue international bekannt gemacht. Der bekannteste puerto-ricanische Sänger ist Elvis Crespo.

    Bachata

  • Bachata ist eine aus der Dominikanischen Republik stammende Musikrichtung und der dazugehörige Tanz. Bachata wird typischerweise mit zwei akustischen Gitarren gespielt, heute auch mit elektrischen, dazu Bongos, Bass und Güira. Der Stil ist heute geprägt durch den charakteristischen, hohen und „leiernden“ Klang der Gitarren, den Rhythmus (ein 4/4-Takt, meist basierend auf dem Bassrhythmus punktiertes Viertel - Achtel - Viertel - Viertel), und durch die Texte, die meist von männlichen Sängern gesungen werden und hauptsächlich von enttäuschter Liebe handeln. Die bekannteste Bachata Band ist Aventura.

    Salsa

  • Salsa ist ein moderner Gesellschaftstanz aus den USA und Lateinamerika, der paarweise oder in der Gruppe getanzt wird. Wie die Salsa-Musik ist auch der dazugehörige Tanz eine Verbindung afrokaribischer und europäischer Tanzstile. Jährlich finden weltweit Salsakongresse und Salsafestivals statt. Zu diesen werden meist die besten Lehrer aus aller Welt eingeladen.

    Reggaeton

  • Reggaeton ist eine Musikrichtung, die sich aufbauend auf Reggae, Dancehall, Hip-Hop, Merengue Hip Hop, lateinamerikanischen Musikrichtungen und Dance-Musik entwickelt hat. Der von einem Drumcomputer gespielte GrundRhythmus des Reggaeton – Dembow-Rhythmus, benannt nach dem gleichnamigem Song von Shabba Ranks von 1991, ist im 4-4-Takt gehalten und im Prinzip eine der vielen Varianten des traditionellen Dancehall; er tendiert aber dazu, simpler arrangiert zu sein und von den verwendeten Sounds her synthetischer zu klingen. Als namhafte Künstler sind hier Daddy Yankee, Don Omar, Ivy Queen, Alexis y Fido und Luny Tunes u.v.a. zu nennen.


  • Elvis Martinez en la vega en vivo, 2008

    Elvis Martinez - ein Bachata Künstler aus der Dom. Rep.

    Zurück zur Startseite

    Werbung